ERSA GmbH

Ersa Rework-Systeme

Seit über einem Jahrzehnt profitieren über 5.000 Anwender weltweit schon von der patentierten Ersa IR-Rework-Technologie. Neben dem hervorragenden Preis-Leistungs-Verhältnis haben sich die Ersa Systeme ihre führende Marktposition erobert, weil sie auch bei anspruchsvollsten Rework-Anwendungen beste Ergebnisse liefern. Die Modellvielfalt ist groß: Das kompakte HR 200 für Rework-Anwendungen „out of the box” überzeugt Profis und Einsteiger nicht nur mit einfachem Setup sondern auch mit seiner intuitiven Bedienung. Am oberen Ende steht das HR 600 XL für große Leiterplattenformate von bis zu 625 x 625 mm und Bauteile von bis 60 x 60 mm.

Das Hybrid-Rework-System HR 600/2 setzt Maßstäbe in der automatisierten Bearbeitung von Baugruppen. Alle Arbeiten können schrittweise vom Benutzer gesteuert werden oder lassen sich zu automatisierten Abläufen verbinden, die nur wenige User-Eingriffe erfordern.

Zur SMT 2019 zeigt Ersa mit dem Hybrid-Rework-System HR 550 ein Hochleistungsmodell zum effizienten und sicheren Rework auf dem Linien-Stand des Fraunhofer IZM. System-Highlights sind die kamera- und softwareunterstützte Bauteilplatzierung, hochpräzise Mechanik und die neue, noch anwenderfreundlichere Bediensoftware.

Ersa-Rework-Produktpalette:

- HR 600 XL
- HR 600/2
- HR 550
- HR 200
- i-CON VARIO 4
- ... und mehr

Ersa Hybrid-Rework-System HR 550

Kategorie: REPAIR

Internet: www.kurtzersa.de

Zurück